Vereinscupturnier 2018

Aktualisiert: 5. Nov. 2021

Am Freitag, den 15. Juni, trafen sich 10 Mitglieder zum traditionellen Vereinscupturnier.

Die Erst- und Zweitplatzierten der Vorrunden qualifizierten sich jeweils für das Halbfinale, die Plätze 3 bis 5 ermittelten in der "Flaschenrunde" den Gewinner einer guten Flasche Wein.


Vorrunde A:


1. Aufschnaiter Alexander - 3,5 Punkte

2. Dietrich Peter - 3

3. Schallert Martin - 2

4. Ganahl Herbert - 1,5

5. Latzer Friedrich - 0


Vorrunde B:


1. Senoner Paul - 4

2. Amann Norman - 2

2. Schallert Heinz - 2

2. Schuchter Walter - 2

5. Havrilla Manfred - 0


Zur Ermittlung des 2. Platzes waren 2 Blitzrunden notwendig, bevor sich Amann Norman gegen Heinz Schallert und Schuchter Walter durchsetzen konnte und somit ins Halbfinale aufstieg.

Das erste Halbfinale gewann er dann auch prompt gegen Aufschnaiter Alexander, das zweite gewann Dietrich Peter gegen Senoner Paul.


Im Finale konnte Dietrich Peter den Lauf von Amann Normann stoppen und durfte den Wanderpokal für den Cupsieger in Empfang nehmen.

Die weiteren Podestplätze gingen an Amann Normann und Senoner Paul, der im kleinen Finale Aufschnaiter Alexander bezwang.


Flaschenrundensieger wurde Schallert Martin mit 5 Punken vor Ganahl Herbert und Schuchter Walter, jeweils 3 Punkte, Schallert Heinz (2), Latzer Friedrich (1)und Havrilla Manfred (1).